Stuckprofile

Stuckprofile

Stuckprofile runden ein Raumambiente in der gewünschten Stilrichtung ab. In unserer Ausstellung zeigen wir nicht nur Prospekte und Abbildungen von den Innenraum Stuckprofilen, sondern verfügen über Handmuster, die Sie auch in Auswahl mit zum Objekt nehmen können, um durch „Anhalten“ die für Sie passende Größe und Form herauszufinden. Die hochwertigeren Stuckleisten sind nicht aus Styropor, sondern aus PU-Material und somit gehärtet und auch zur Verarbeitung in Badezimmern geeignet.

 

Tipp der Innenarchitektin: Ich verarbeite Stuckprofile nicht nur als Anschluss-Wand zur Decke, sondern auch häufig als strukturierendes Gestaltungselement an der Wand, z.B. zur Abgrenzung von Sockelflächen, zur Erstellung von Wandfeldern oder zur senkrechten Aufteilung einer Wand in Teilabschnitte.

 

 

P.S.: Es gibt übrigens auch Fußleisten und dekorative Rosetten für die Wand aus den gleichen Materialien.